Rattanmöbel

Rattanmöbel zählen schon seit einigen Jahren zu den beliebtesten Möbelvarianten überhaupt, wenn es um das Haus, den Garten, die Terrasse oder auch um den Wintergarten geht. Es gibt mittlerweile ein großes Sortiment an Möbeln, wie beispielsweise Liegen, Rattansessel, Rattanstühle, Sofa oder Tische. Im Sommer sind komplette Sitzgruppen und Loungemöbel aus wetterfestem Rattan (Polyrattan) häufiger zu finden.

Inhaltsverzeichnis von rattanmöbel.org

  • Rattanmöbel für den Innenbereich
    Rattantische
    • Esszimmer und Küche
    • Wohnzimmer
    • Kinderzimmer
    • Badezimmer
    • Arbeitszimmer
  • Rattanmöbel für Garten und Terasse
    Rattan Stühle
    • Sitz- und Essgruppen
    • Lounge Sets
    • Sonnenliegen und Gartenmuscheln
    • Einzelliegen
  • Was muss ich vor und beim Kauf  beachten?
    Rattansessel
    • Wo kaufen?
    • Welches Material?
    • Günstig oder hochwertig?
  • Wissenwertes über Rattanmöbel
    Rattan Sofas
    • Herstellung 
    • Lackieren und streichen
    • Rattanmöbel reparieren?
    • Pflegehinweise...

Ein Stück Natur in den eigenen vier Wänden: Rattanmöbel für den Innenbereich

Rattan erlebt zurzeit ein grandioses Comeback. Kein Wunder: Möbel aus echtem Rattan sind leicht, flexibel und anpassungsfähig. Das natürliche Material lässt sich in vielen Formen und Designs verarbeiten. Rattan kann gebogen, gefärbt und lackiert werden. Wer großen Wert auf stabile und haltbare Möbel mit einer außergewöhnlichen Optik legt, findet für mehrere Wohnbereiche die ideale Ausstattung. Einer der größten Vorteile, die Rattanmöbel bieten, ist das relativ leichte Gewicht. Ideal also für alle, die gern einmal die Anordnung der Möbel in ihren Räumen verändern oder häufiger umziehen. Dazu kommt, dass Rattanmöbel - richtig ausgewählt - zu fast jedem Einrichtungsstil passen. 

Rattanmöbel im Esszimmer: Gemütlicher und stilvoller Essplatz

Das Esszimmer gewinnt mit Rattanmöbeln an Ausstrahlung. Ideal eignen sich Stühle mit einem Gestell aus Holz und ohne Armlehne, farblich und stilistisch passend zum Esstisch. Sitzfläche und Rückenlehne aus Rattangeflecht bieten einen hohen Sitzkomfort. Rattanstühle sind leicht, ein praktischer Vorteil, wenn der Tisch zum Aufdecken von allen Seiten frei zugänglich sein soll. Einfach die Stühle zur Seite stellen, schon ist die Tischplatte gut erreichbar. Damit die Stühle im Essbereich einen ergänzenden Partner haben, passen Beistellmöbel aus Rattan. In einem Rattanregal finden Servietten, Kerzen und Tischsets bequem Platz und sind jederzeit griffbereit. Als Esstisch ist ein Exemplar aus Massivholz oder ein Tisch mit einem Metallgestell und einer Glasplatte optimal - der Tisch ist somit extrem stabil, Flüssigkeiten können der Tischplatte nicht schaden. Rattanstühle bilden dazu einen angenehmen Kontrast. 

Rattanmöbel für das Wohnzimmer: Kombinationsstark und vielseitig

Im Wohnzimmer gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Möbel aus Vollrattan. Der Schaukelstuhl ist ein wunderbarer Platz zum Lesen, Entspannen und Relaxen. Sessel mit weichen Polstern stehen in vielen Varianten zur Wahl. Rattansessel und ein Sofa aus Rattan, hübsch um einen Couchtisch arrangiert, wirken einladend und gepflegt. Interessant sind auch Möbel aus Materialkombinationen. Zum Naturmaterial Rattan passt Holz perfekt, zum Beispiel bei einem Couchtisch aus Holz mit Rattankörben unter der Tischplatte. Die Kombi ergibt einen interessanten Mix aus sehenswerter Optik und nützlichem Stauraum. Zum Rattan-Tischgestell passt eine Glasplatte, so kommt die natürliche Schönheit des Materials perfekt zur Geltung. Übertöpfe für Pflanzen und geflochtene Körbe für alles, was das Leben schöner macht - zum Beispiel als Aufbewahrungsort für Wolldecken oder Zeitschriften - vervollständigen das Interieur mit Rattanmöbeln. 

Kinderzimmer und Rattan - eine unschlagbare Kombination

Kinder lieben Rattanmöbel! Im Kinderzimmer macht sich ein Rattansessel (natürlich an die Körpergröße des Nachwuchses angepasst) ganz hervorragend. Die klassische Sesselform kommt ebenso gut zur Geltung wie der runde Papasan-Sessel - wobei der Papasan-Sessel fast noch eine Spur behaglicher ist. Im Mädchenzimmer harmonieren weiße Rattanmöbel ausgezeichnet mit den beliebten Farben Rosa, Pink und Violett. Im eher rustikalen Zimmer für Jungen ist ein naturfarbener Rattansessel ein toller Blickfang. Robuste und unverwüstliche Möbel aus Rattan sind außerdem sicher: Beim Spielen und Toben gibt es keine harten Kanten und somit auch keine Verletzungsgefahr. Für den Spaßfaktor beim Aufräumen sorgen Rattankörbe, die jede Menge Stauraum bieten. Körbe aus Rattan passen als Einsatz ins Regal oder finden unter dem Hochbett Platz. 

Rattanmöbel und Accessoires aus Rattan im Badezimmer

Rattan verträgt eine höhere Luftfeuchtigkeit im Raum, ist also optimal für das Badezimmer geeignet. Neben dem Waschtisch bietet ein Rattanregal Platz für Handtücher und Pflegeprodukten. Wäschekörbe aus Rattan sind zugleich dekorativ und praktisch. Das umfangreiche Sortiment an Rattankörben und Accessoires hält für jedes Bad die passende Ausstattung bereit. Wenn sich Nützliches mit Schönem verbindet, wird das Badezimmer zu einem freundlichen Raum - am frühen Morgen unter der Dusche ebenso wie abends bei einem entspannenden Schaumbad. Übrigens: Wenn das Bad Tageslicht hat, eignen sich Körbe aus Rattan auch ideal als Übertöpfe für Grünpflanzen! 

Rattanmöbel in allen Farben und Formen

Inzwischen sind neben klassischen weißen, schwarzen oder auch braunen Möbelsets knalligere Modelle erhältlich. Besonders im Trend liegen derzeit Möbel im Lounge-Stil: Diese sind nicht nur bequem und robust, sondern wirken durch ihre puristische Optik auch noch äußerst elegant und sind aus diesem Grund immer häufiger in Gärten oder auf Terrassen zu finden.

Wie genau wird Rattan eigentlich zu Möbeln verarbeitet?

Zunächst wird das Rattanmaterial bei der Herstellung angefeuchtet oder auch mit einer Heißluftpistole bzw. mit Dampf erhitzt. Dank dieser Hitze kann sich das Rattangefüge ändern, so dass das Material über eine bestimmte Zeit hinweg bearbeitet werden kann. Durch die Wärme wird es dann so biegsam, dass es sich problemlos flechten und zu Möbeln weiterverarbeiten lässt.

Da die Außenseite der Pflanzentriebe recht robust ist, können Rattanmöbel auch eine Weile im Freien stehen. Genau deshalb sind inzwischen so viele Terrassen- und Gartenmöbel aus Rattan erhältlich. Doch nicht nur wegen seiner Beständigkeit verwendet man das Material so gerne, sondern auch wegen vielen weiteren positiven Aspekten.
Komfortabel und robust – Möbel aus Rattan sind beliebt

Unter anderem ist die geringe Materialdichte von Rattan eine sehr erwähnenswerte Eigenschaft, welche vor allem in der Möbelproduktion viele Vorteile mit sich bringt. Das ist beispielsweise bei Möbelstücken wie Tischen oder Gartenliegen gut bemerkbar, weil Rattan viel leichter ist als vergleichsweise Holz. Trotzdem ist Rattan gut belastbar und hält einiges aus – und gerade das ist bei Möbeln wie Sesseln oder Liegen entscheidend, denn ein solches Möbelstück ist ständig in Nutzung und darf dadurch nicht brüchig werden.

Doch nicht nur die vielen technischen Vorteile von Rattan sind ein Grund, warum das Material gerne für Möbel im Garten genutzt wird: Die Möbel sind zudem äußerst komfortabel, was für die meisten Menschen der wichtigste Aspekt beim Kauf ist. Liegen oder Rattansessel sollen vor allem der Erholung und Entspannung dienen – und genau dieser Wunsch wird, insbesondere mit weichen Auflagen, maximal erfüllt.

 



Marken

Polyrattan Möbel für den Garten

Mittlerweile ist die Auswahl an Produkten aus Rattan riesig: Egal, ob Tisch oder Stuhl, ob Liege oder Hängesessel, für jeden Bedarf findet sich etwas Passendes. Viele Rattan Möbel sind darüber hinaus in den verschiedensten Farben erhältlich, was es problemlos ermöglicht, ein passendes Produkt zu finden, das auch zum individuellen Einrichtungsstil passt.

 

Produkte aus Rattan online kaufen

Mittlerweile ist die Auswahl an Produkten aus Rattan riesig: Egal, ob Tisch oder Stuhl, ob Liege oder Hängesessel, für jeden Bedarf findet sich etwas Passendes. Viele Rattan Möbel sind darüber hinaus in den verschiedensten Farben erhältlich, was es problemlos ermöglicht, ein passendes Produkt zu finden, das auch zum individuellen Einrichtungsstil passt.

So sind inzwischen neben klassischen weißen, schwarzen oder auch braunen Möbelsets knalligere Modelle erhältlich. Besonders im Trend liegen derzeit Möbel im Lounge-Stil: Diese sind nicht nur bequem und robust, sondern wirken durch ihre puristische Optik auch noch äußerst elegant und sind aus diesem Grund immer häufiger in Gärten oder auf Terrassen zu finden.

 

1

Rattanmöbel Produktkatalog

Filtere die Produkte nach Typ, Hersteller oder Farbe. In unserem Online-Produktkatalog findest du eine übersichtliche Auflistung mit Filtermöglichkeit

2

Produktsuche nach Stichwörtern

Mit der Suchfunktion von rattanmöbel.org kannst du nach bestimmten Wörtern suchen und dir eine Auswahl an passenden Produkten ausgeben lassen.

3

Aktuelle Angebote

In unserer Kategorie "Günstige Rattanmöbel" findest du topaktuelle, händisch ausgesuchte Angebote. Du möchtest kein Angebot verpassen? Trag dich zum rattanmöbel.org Newsletter ein...